Qualitätssicherung

Kein Anspruch, sondern Grundvoraussetzung

Jeder einzelne unserer Mitarbeiter ist Qualitätsmanager. Denn wir von der NABA wollen auf jedes Produkt, das unser Haus verlässt, stolz sein. Deshalb beginnt die Qualität für uns bei der Auswahl hochwertiger Rohstoffe und findet ihren Höhepunkt in einem herausragenden Geschmackserlebnis, das durch eine anspruchsvolle Qualitätssicherung laufend überwacht wird. Unsere Produkte entstehen in einem Produktionsprozess, der durch modernste Technik mit sehr hohen Sicherheitsanforderungen an die Produktqualität beeindruckt.

 

Neben den stetigen Kontrollen und der Protokollierung durch unsere Mitarbeiter durchlaufen unsere Produkte In-Prozess-Kontrollen, in denen sie mithilfe modernster Kontrollinstrumente überwacht werden. Dazu gehören zum Beispiel Röntengenscanner, Vakuumchecker, Metalldetektoren und Kontrollwaagen.

 

Neben internen Audits werden wir natürlich auch extern überprüft, beispielsweise von dem unabhängigen Prüfinstitut Lacon. Außerdem erfüllen wir alle Anforderungen des internationalen Food Standards (IFS), Version 6, höheres Niveau.